75.101.243.64

Kleiner El Nino hält weiter an

[05.01.2020]

Der ENSO-Index ist auch im Dezember im posi­tiven Bereich geblieben. Damit setzt sich die Warm­phase im öst­lichen Pazifik fort.


Zur Jahreswende 2018 auf 2019 trat im östlichen Pazifik ein kleiner El Niño auf. Erst im Laufe der folgenden Monate ging er leicht zurück. Im August und September lagen die Werte des ENSO-Index schließlich geringfügig im negativen Bereich.


Es bestand der Verdacht, dass sich damit eine La Niña ankündigt. Die Vorhersagen einiger Wetterdienste gaben dies bereits bekannt. Unsere eigenen Vorhersagen zeigten jedoch keine La Niña an, sondern vielmehr eine Fortsetzung der El Niño-Situation. Im Oktober wechselte der ENSO-Index plötzlich wieder in den positiven Bereich und bestätigte damit die Annahme. Dieser Zustand setzte sich auch im November fort. Und auch im Dezember lag nun der Indexwert erneut fast 0,5 über dem klimatischen Mittelwert.


Damit könnte sich die Situation im Januar und Februar fortsetzen. Ob etwas größeres daraus erwächst oder zur Jahresmitte doch noch mit einer La Niña zu rechnen ist, lässt sich aus aktueller Sicht jedoch noch nicht abschätzen.


Redaktion meteo.plus