44.192.15.251

MAWAR dreht weiter auf

[26.05.2023]

Taifun MAWAR dreht im West­pazifik weiter auf, ver­stärkt sich aber nur noch leicht. Be­steht nun eine Ge­fahr für die Philip­pinen oder an­dere Län­der der Re­gion?


Taifun MAWAR zog zuletzt über die Insel Guam hinweg und sorgte dort teilweise für kräftige Schäden und Unwetter. Nun zieht der Sturm mit westlichem Kurs weiter und gewinnt weiter an Stärke.


Der zentrale Luftdruck ist bereits auf 905 hPa abgesunken. Die Wind­geschwindig­keiten betragen nun schon 213 bis 306 km/h. Anhand der Windstärke ergibt sich eine Kategorie 4. Doch der zentrale Luftdruck deutet auf Kategorie 5 hin.


Laut den aktuellen Vorhersagen zieht MAWAR mit westlichem Kurs in Richtung der nördlichen Philippinen weiter. Auf dem Weg dorthin besteht die Möglichkeit einer weiteren Intensivierung, doch soll der Sturm den Inselstaat nicht erreichen. Der Taifun wird aus aktueller Sicht nach Norden abdrehen und auch für Taiwan keine größere Gefahr darstellen.


Redaktion meteo.plus